Topfset-Test.de

Topfset worauf achten

topfset worauf achtenTopfset Kauf: Worauf achten, um die richtige Entscheidung zu treffen? – Für erfolgreiches Kochen ist die Wahl Ihres Topfsets entscheidend, denn nicht alle Pfannen und Töpfe sind für alles geeignet. Deshalb sollte diese Wahl sorgfältig getroffen werden, sodass das Kochen auch weiterhin Spaß bereitet. Aus diesem Grund stellen sich viele Menschen die Frage: Topfset worauf achten?
Im folgenden Text erfahren Sie alle wichtigen Informationen rund um Material, Größe und Griffe, die Ihnen bei der Wahl Ihres Topfsets weiter helfen.

Welches Material eignet sich besonders gut?


Grundsätzlich gibt es eine große Auswahl an Materialien von Topfsets. Dabei hat jedes Material seine eigenen Vor- und Nachteile. Welches Material für Sie am besten geeignet ist, hängt vor allem von Ihren Kochgewohnheiten ab. Doch auch Ihr Herd ist entscheidend, da nicht alle Töpfe und Pfannen für jeden Herd geeignet sind.

1. Edelstahl

Edelstahl ist das am häufigsten verwendete Material für Topfsets. Es gilt als sehr robust und leicht zu handhaben. Außerdem verträgt es Stöße und extreme Temperaturwechsel. Edelstahlgeschirr kann man zum Zubereiten von fast allen Gerichten verwenden. Der Nachteil ist, dass Edelstahl ein schlechter Wärmeleiter ist, weshalb es sich zum scharfen Anbraten nicht so gut eignet.

2. Gusseisen

Gusseisen gilt als relativ schweres Material, welches bei guter Pflege ein Leben lang halten kann. Außerdem ist Gusseisen sehr robust und speichert Wärme gut.
Somit eignet es sich perfekt zum gleichmäßigem Garen und Schmoren von Speisen.

3. Kupfer
Kuper ist der beste Wärmeleiter unter seinesgleichen und gilt als Geschirr mit hohem Pflegeaufwand. Denn bei falscher Pflege reagiert das Material mit säurehaltigen Lebensmitteln und bildet giftigen Grünspan. Des Weiteren ist Kupfer sehr empfindlich für Kratzer. Doch mit der richtigen Pflege lassen sich allerlei Gerichte auf den Punkt garen.
4. Spezielle Topfsets aus Porzellan, Keramik oder Glas

Diese speziellen Topfsets überzeugen vor allem mit ihrem Aussehen, welches es ermöglicht die Speise sofort in diesem Gefäß zu servieren. Allerdings brennen die Gerichte schneller an. Spezielle Topfsets eignen sich vor allem für Aufläufe aller Art.

Welche Größe ist empfehlenswert?

Ist das richtige Material gefunden, stellt sich für die Käufer die Frage: Die Größe vom Topfset worauf achten? Grundlegend gilt, dass der Durchmesser Ihrer Töpfe und Pfannen mit dem Durchmesser Ihrer Kochplatte übereinstimmen sollte. Denn zu große oder kleine Töpfe oder Pfannen verschwenden Energie. Üblicherweise bestehen Topfsets aus vier verschiedenen Töpfen sowie aus zwei unterschiedlichen Pfannen.

Die Griffe vom Topfset

Für Ihre eigene Sicherheit ist ein Blick auf die Griffe Ihres Favoriten unumgänglich. Denn qualitativ minderwertige Griffe erhöhen das Risiko von Verbrennungen maßgeblich. Die Griffe sollten aus einem nicht oder schlecht Wärme leitendem Material, wie zum Beispiel Kunststoff gefertigt sein. Außerdem sollten sie nicht zu weit oben angebracht werden, da es sonst zu Verbrühungen durch den Dampf kommen kann.

Fazit

Um die Frage: Topfset worauf achten? beantworten zu können, sollten Sie vor allem auf Ihre eigenen Ansprüche und auf die Kombinierbarkeit mit Ihrem Herd achten. Doch auch die Qualität spielt eine große Rolle, um Verletzungen und verbranntes Essen zu vermeiden.

Mehr Tipps zum Topfset Kauf – Hier